Leitbild der fakaru St.Gallen

Leitsatz 2 - Bildung

Wir gestalten Bildung als Lehrende und Lernende

* Lehren

Wir lehren durch unser Vorbild
Wir lehren kompetenzorientiert und mit anregenden Methoden

* Lernen

Als Organisation und Mitarbeitende verpflichten wir uns zum lebenslangen Lernen.
Wir lernen bevorzugt durch den lebendigen Austausch.

Download Leitbild der fakaru St.Gallen

Ausgehend vom Leitbild Katechese im Kulturwandel, sowie vom Leitbild für Religionsunterricht und Katechese im Bistum St.Gallen haben wir für die Arbeit unserer Fachstelle vier Leitsätze formuliert.

Wir möchten uns gerne an unserem Leitbild messen lassen (siehe unser Qualiätsverständnis). Über Rückmeldungen, Kritik, Anregungen und Bestätigungen freuen wir uns. Kontakt

Bild: Karin Herzog, Bilddatenbank Pfarreiforum

Qualitätsverständnis der fakaru

Im Zusammenhang mit der EduQua-Zertifizierung haben wir unser Qualitätsverständnis wie folgt formuliert:

Wir möchten uns gerne an unserem Qualitätsverständnis messen lassen und gleichzeitig die Weiterentwicklung von Katechese und Religionsunterricht in Pfarreien und Seelsorgeeinheiten unseres Bistums anregen. Wir freuen uns über Rückmeldungen, Kritik, Anregungen und Bestätigungen. Kontakt







Leitbild Katechese im Kulturwandel

Das Leitbild für die Katechese in der katholischen Kirche der Deutschschweiz. Herausgegeben 2009 von der DOK (Deutschschweizerische Ordinarienkonferenz).

Leitbild für RU und Katechese Bistum St.Gallen

Die DKK (Begleitkommission der FaKaRU) hat auf der Grundlage vom Leitbild Katechese im Kultruwandel (s. oben) ein Leitbild für Religionsunterricht und Katechese im Bistum St.Gallen erarbeitet, welches vom Ordinaratsrat am 13. Dezember 2012 verabschiedet und in Kraft gesetzt wurde.

Logo Bistum Logo eduqua Logo Formodula