Ökumenisches Weiterbildungsprogramm

www.ru-im-puls.ch

Das Weiterbildungsangebot der Ökumenischen Weiterbildungskommission ist online abrufbar. Die Kursanmeldungen erfolgen über diese Webseite.

Ökumenische Weiterbildungskommission

Die Weiterbildung der Katechet/innen wird in unserem Bistum seit der Einführung des Lehrplans 1997 ökumenisch organisiert. Zweimal im Jahr (August und Januar) wird allen Religionslehrpersonen das Weiterbildungsprogramm ru-im-puls zugestellt.

Das Programm wir von der Ökumenischen Weiterbildungskommission organisiert. Mitglieder sind:
Elisabeth Berger, St. Gallen
Holger Brenneisen, St. Gallen
Barbara Damaschke, Hemberg
Brigitte Heule, Oberuzwil
Agnes Kappeler, Engelburg
Filippo Niederer, St. Gallen
Verena Schönenberger, Uzwil
Christine Steurer, Flawil
Barbara Wälti, Herisau
Othmar Wyss, Wattwil
Michael Zahner, Zürich

Ausbildungsmodule zur Weiterbildung

Ausbildungsmodule ForModula

Die Ausbildungsmodule der Ausbildung zur Katechetin / zum Katecheten nach ForModula können auch zur Weiterbildung und zur Erweiterung der Kompetenzen absolviert werden.


Weiterbildungpflicht

KatechetInnen sind verpflichtet, sich regelmässig im katechetischen, religionspädagogischen, theologischen und spirituellen Bereich weiterzubilden. Die Weiterbildungspflicht umfasst gemäss den Richtlinien für KatechetInnen jährlich drei Weiterbildungsveranstaltungen (Richtlinien Punkt 3.3.2). Das Nichterfüllen der Weiterbildungspflicht kann zur Folge haben, dass der Gehaltsstufenanstieg verweigert oder die Wählbarkeit entzogen wird.

Der dkv - Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung (Deutschland) bietet regelmässig Weiterbildungen für Religionslehrpersonen an.

Logo Bistum Logo eduqua Logo Formodula